Zur schaurig gruseligen Halloweenparty hatten Melanie und Steffen Kohler den Nachwuchs des Ingelheimer Carneval Vereins 1898 e.V. in die Vereinshalle in der Westerhausstraße 17 eingeladen.

Partyalarm hieß es für das Kinderballett Gummibärenbande und das Jugendshowballett Freeze. Als Hexen, Spinnen, Vampire und Geister ließen die Kids die Halle erbeben. Nach kurzweiligen, lustigen Spielen wartete das Gespensterbuffet auf die hungrigen Kreaturen. Selbstgebackene Hexenfinger, Krötenkuchen, Drachenspieße, Kräuterschleim, Vampirtrank und Geistercocktail sind nur ein kleiner Auszug aus der Speise- und Getränkekarte, alles selbst hergestellt von den beiden Kohlers.

Als Thriller-Geist verkleidet ließ es sich die 1. Vorsitzende Elke Hilf-Breyer natürlich nicht nehmen, bei der anschließenden Monster-Disco mit allen Kids tüchtig abzurocken.

 

   

Login  

   

Besucher  

Heute73
Gestern118
Diese Woche73
Diesen Monat2948
Gesamt:1759162
Top: 03.03.2019 : 384
Statistik erstellt: 2019-10-21T14:10:12+02:00
US
   
© Ingelheimer Carneval Verein 1898 e.V.

Durch die Nutzung der Website ICV-1898.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu