Närrischer Frühschoppen

Details

Um Punkt 11:11 Uhr und 11 Sekunden war es endlich wieder soweit:
Mit der feierlichen Hissung der vierfarbbunten Fahne, dem Narrhallamarsch und einem dreifach donnernden "Helau" begrüßte die Narrenschar die Fastnacht und stimmte sich im Vereinsheim des ICVs bei einer kleinen aber feinen "Minisitzung" schon mal auf die kommende Kampagne ein!
 

Fahnenhissung ICV Narrenschar ICV

Nach der Fahnenhissung, zu der die Garde dem Anlass entsprechend Spalier stand, stimmte der 1. Vorsitzende Bernd Rott mit einer kurzen Begrüßung die Narrenschar in der bis auf den letzten Platz gefüllten Vereinshalle auf die kommende Kampagne ein.
 

 Begrüßung Bernd Rott
 

Nach der anschließenden Schunkelrunde zeigte auch der ICV-Nachwuchs was er drauf hat. Mit einem "Gesponserten Vortrag" brachten Marit Klumb und Paul Bauermann die Halle kräftig zum lachen!
 


 

Nach einer weiteren Schunkelrunde wurde dann der leckere und sehr beliebte "Pfundstopf" und zum Nachtisch ein gemischtes Eis serviert!



 

Nach dieser Stärkung gab es dann eine "Konfettirunde", deren Getränke dem Verein freundlicherweise von der Fa. Dengel zur Verfügung gestellt wurde - herzlichen Dank dafür!

Ausgelassen und mit bester Stimmung wurde dann bis in den frühen Abend hinein gesungen, geschunkelt und getanzt - kurzum - beim ICV steppte einmal mehr der Bär!

Resumee: Die Fastnachtskampagne 2012/ 2013  wurde gebührend begrüßt!
 

Schunkelrunde ICV
 

Hier sind alle Bilder! 

   
© Steffen Kohler